Punktgewinn in Guben

Am Samstag ging es für uns Damen zum Auswärtsspiel nach Guben. Da Lisa verletzungsbedingt ausfiel, spielte diesmal Vanessa mit. In Guben trafen wir auf die zweite Mannschaft, die mit Sobotta, Friedack, Bäcker und Strauch antrat.

Wir starteten miserabel in die Partie, sodass es nach einigen knappen Spielen gleich 5:0 für die Gastgeber stand. Doch dann gingen bis auf Vanessas Spiele alle anderen an uns. Besonders Leas Sieg gegen die Nummer 1 Sobotta war besonders wichtig. So konnten Madlen und Sandra mit ihren Siegen gegen Bäcker und Strauch doch noch 7:7 und den Punktgewinn sichern.

Nächsten Samstag erwarten wir dann zum letzten Spiel der Hinrunde den Tabellenführer aus Forst.

Punkte: Madlen 2; Sandra 2; Lea 3; Vanessa 0